WORKSHOPS

wh-partner hat sich in den vergangenen Jahren ein breites Expertennetzwerk aufgebaut. Es war für uns ein logischer Schritt, diese Expertise in praxisorientierten Workshops an interessierte Teilnehmer weiterzugeben.

Unser Ziel ist es, nach Abschluss eines Workshops die Teilnehmer nicht nur mit theoretischem Wissen auszustatten, sondern zu befähigen, Ansätze und Methoden in der Praxis anzuwenden.

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Angebote. Wir sind jedoch jederzeit bereit, für Sie ein individuelles Schulungspaket zusammenzustellen.


KOMMUNIKATION ALS ERFOLGSTREIBER

In diesem Teil unserer Schulungsreihe steht das Erlernen der richtigen Kommunikationsstrategien im Vordergrund.

Verbessern Sie Ihre persönliche Wirkung und Ihr Auftreten durch das gekonnte Einsetzen von Argumenten. Das Seminar ist praxisnah gestaltet und zeigt jedem Teilnehmer individuell auf, wo Verbesserungsbedarf besteht.

Jeder Teilnehmer bekommt die Gelegenheit sein Auftreten anhand einer Video-Analyse nachzuvollziehen, mit dem Ziel bessere Verhandlungen zu führen und Ziele schneller zu erreichen.


Termine in Düsseldorf (ganztägig):

06. & 07. September 2017

Teilnahmegebühr: 1.190 EUR pro Teilnehmer | 990 EUR pro Teilnehmer aus demselben Unternehmen

Anmeldung: workshops@wh-partner.com


DIE VERHANDLUNG ALS KÖNIGSDISZIPLIN DES EINKÄUFERS

In diesem Seminar beschäftigen sich die Teilnehmer detailliert mit den einzelnen Phasen einer Verhandlung.

Systematisch wird der Mythos des „starken Verkäufers“ unter die Lupe genommen, um am Ende herauszufinden, dass es kaum eine Argumentation gibt, die der gut vorbereitete und exzellent kommunizierende Einkäufer nicht entkräften kann. Preiserhöhungsforderungen, Qualitätsdiskussionen, übermächtige Marktstellung und viele weitere Vertriebsinstrumente verlieren an Bedeutung, wenn man als Einkäufer die Verhandlung führt.

Praxisnahe Fallbeispiele und Videoanalysen komplettieren diesen Schulungsblock.

Termine in Düsseldorf (ganztägig):

11. & 12. Oktober 2017

Teilnahmegebühr: 1.190 EUR pro Teilnehmer | 990 EUR pro Teilnehmer aus demselben Unternehmen

Anmeldung: workshops@wh-partner.com


MATERIALGRUPPEN- & LIEFERANTEN-MANAGEMENT

Dieses Training fokussiert sich auf das Gebiet des Materialgruppen- und Lieferantenmanagements. Bisher setzen nur wenige Einkäufer notwendige Maßnahmen zur Etablierung eines effizienten und effektiven Materialgruppenmanagements um. Die Teilnehmer lernen die Wirkungsweise der Kernelemente MG-Ziel, MG-Strategie, MG-Klassifizierung und MG-Struktur kennen.
Exemplarisch wird dann ein gesamter Zyklus, von der MG-Erstellung bis zum Maßnahmenplan durchgearbeitet. Anschließend steht das Lieferantenmanagement im Fokus, welches oft nicht als Haupthebel des modernen Einkaufs erkannt wird. Die Teilnehmer sollen den Lieferanten als Wertschöpfungspartner verstehen. In diesem Sinne werden alle Bestandteile des Lieferantenmanagements sowie deren Wirkungsweise erklärt und die Anwendung dieser Elemente praktisch trainiert.

Termine in Düsseldorf (ganztägig):

15. & 16. November 2017

Teilnahmegebühr: 1.190 EUR pro Teilnehmer | 990 EUR pro Teilnehmer aus demselben Unternehmen

Anmeldung: workshops@wh-partner.com


Intensiv-Seminar für Einkaufsleiter und Nachwuchskräfte: „Moving Targets“

Die Halbwertzeiten von Zielen reduzieren sich in einem immer schneller ändernden Unternehmens- und Industrieumfeld rasant. Lernen Sie dennoch Ihr Ziel im Auge zu behalten und setzen Sie Ihre Ressourcen präzise ein... mit einem seminarintegrierten Tontaubenschießen-Grundlehrgang. Dieser Präzisionssport vermittelt, wie es im Berufsalltag gelingen kann, die Aufmerksamkeit zu zentrieren, ein realistisches Ziel im Fokus zu behalten und dabei flexibel zu bleiben. Themen wie Führung im Einkauf, Zeitmanagement oder Einkaufskennzahlen werden hier in einem spannenden Seminarumfeld vermittelt. Dieses Seminar richtet sich an Einkaufsleiter und Nachwuchskräfte, die an einem intensiven Austausch mit anderen interessiert sind und einmal eine Schulung außerhalb der Norm besuchen möchten.


Termine 3-Tagesseminar in Zeven / Niedersachsen:

24. bis 26. Oktober 2017

Teilnahmegebühr: 2.395 EUR pro Teilnehmer – inklusive 2 Übernachtungen und Verpflegung.

Anmeldung: workshops@wh-partner.com